Maskenfilme

Posted onLeave a comment

Maskentreiben

Masken sind nicht nur im schwäbisch-alemannischen Raum verbreitet, unsere Maskenfilme zeigen, dass auch bei ozeanischen-, afrikanischen- oder südamerikanischen Riten die Teilnehmer Gesichtsvermummungen verwenden. Das Fasnachtsmuseum Schloss Langenstein zeigt auf dieser Seite Filme über Maskenbräuche und -kulte.

 


Wanaragua-Tänze pt.1 mit Libana Marasa im Crotona Park 07/04/2013. Ähnliche Drahtmasken finden sich auch in der schwäbisch-alemannischen Fasnacht.

 


Urnäscher Silvesterkläuse. Susanne Alder 2013
Im ausserrhodischen Hinterland, beispielsweise in Urnäsch, gehen an Silvester und am 13. Januar die Silvesterkläuse von Haus zu Haus und überbringen den Menschen Neujahrswünsche. Unterchiedliche Gruppen gehen auf je eigenen Routen als “Schöne”, “Schö-Wüeschte” und “Wüeschte”.

 


Afrikanische Kunst: Maskenaufführung im Winiama Dorf von Ouri, Burkina Faso, Christopher Roy 2007

 


Dogon people führen ihren rituellen Tanz auf (männliche Version). Alexander Wyatkin, January 2012

 


Alter Film über die Kwakwaka’wakw. Die Kwak’wala sprechenden Stämme, sind eine Gruppe in der heutigen kanadischen Provinz British Columbia. Sie leben auf der nördlichen Vancouver-Insel, auf Haida Gwaii und dem angrenzenden Festland.

 


Schellerlaufen Nassereith
Die Fasnacht hat in Nassereith, im Tiroler Oberland gelegen, seit jeher einen ganz besonderen Stellenwert. Der Ort folgt im Drei-Jahres-Rhythmus einer Jahrhunderte alten Tradition, einem alten Brauch – dem Nassereither Schellerlaufen.

 

Rottweil Fasnetsmontag 2012 Historischer Narrensprung. heijoko 2012

 

Schreibe einen Kommentar